Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hol- und Bringzeiten

Die Hol- und Bringzeiten richten sich, laut Betreuungsvertrag, nach den angemeldeten Stunden. Sie können aber individuell nach den Bedürfnissen eines jeden Kindes variieren. Die Kinder sollten aber möglichst bis 08.00 Uhr in der Kita sein, damit sie am Morgenkreis bzw. an den Angeboten in den jeweiligen Gruppen teilnehmen können.

 

In der Zeit von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr ist Ruhezeit in der Kita. Diese ist wichtig, damit die Kinder den Alltag verarbeiten können. In dieser Zeit können die Kinder nicht abgeholt werden.

 

Mittagspause

Wer keinen Schlaf braucht, darf spielen. Außer die zukünftigen Schulkinder legen sich alle Kinder hin. Bei Musik hören oder Märchen erzählen, können sich die Kinder entspannen und erholen. Wer bis 13.00 Uhr nicht eingeschlafen ist, kann in die Wachgruppe wechseln. Dort stehen folgende Angebote zur Wahl:

  • Aufenthalt auf dem Spielplatz oder in der Turnhalle
  • Kleinere Spaziergänge
  • Bastelangebot